Archiv der Kategorie: Ottobre

reduce…recycle…restyle im Januar 2014 und Upcycling Dienstag

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, das Recyclingprojekt nicht an einem festen Tag im Monat zu machen, sondern dann, wenn ich soweit bin. Da Nina jeden Dienstag Upcyclingideen sammelt, hänge ich mich praktischerweise einfach mal mit dran 😉

Dieses Mal habe ich alte Jeans verarbeitet. Der Plan war ein Overall zum Rumräubern für den Zwerg. Mittendrin hat mir noch ein Stück für die Kapuze gefehlt und ich habe per Instagram ganz unkompliziert Hilfe von Frau Mena bekommen. Ganz schnell hat sie mir einen Stapel alter Jeans zugeschickt. Vielen lieben Dank noch einmal! <3

Nun aber zum Overall:

rrr 201401 rrr 201401_2

Schnitt: Ottobe 4/2012 Jumpsuit #5

 

 

Der Schnitt ist wieder der bewährte Schnitt von Ottobre, da es ein Hausanzug ist, habe ich ihn mit weichem Nicki und die Kapuze mit Jersey gefüttert. So kann das Kind ganz schnell nur mit Strumpfhose und Body hineinschlüpfen und drauflosräubern 😉

 

Und los geht’s zum Upcycling Dienstag und weil heute Dienstag ist, auch zum Creadienstag, my kid wears und made4boys 😉

liebe Grüße Beate

PS: Nächsten Monat gibt’s hier ein Upcyclingprojekt für Faschingskleidung- wer mag, kann gern sein eigenes zeigen!

Babyverpackung

Der Jumpsuit, den ich am Dienstag angefangen habe, ist fertig 🙂

Anfangs fand ich es ziemlich schwierig, allein beim Zuschneiden habe ich es 2x geschafft,  ein Futterstück falsch herum zu legen

Das Komplizierteste waren die Bündchen – es ist sehr schwer, so kurze Arme und Beine mit Bündchen zu versehen, zumal der Wollwalk und der Plüsch ja auch nicht gerade einfach zu handhaben sind. 3 Nadeln sind mir abgebrochen und ich musste einige Male auftrennen, weil mir der Stoff verrutscht ist.

Unzählige Male habe ich mich außerdem an den Stecknadeln gestochen…

Aber jetzt bin ich sehr stolz 🙂  


Und:  ich gebe nicht auf, ich mag unbedingt noch einen dünneren Jumpsuit nähen, für unterwegs im Tragetuch. Da dürfte das Bündchenannähen auch einfacher gehen 🙂

Schnittmuster:  Ottobre 4/2012 Baby-Jumpsuit #5
Tipps zum Einnähen der Bündchen: Fotoanleitung Jacke Felix von Farbenmix

Matrosenkleidchen

Und wieder mal ein Schnitt aus der ottobre 3/2011 🙂

Diesmal sollte es ein Matrosenkleidchen in der Größe 74 werden und ich hatte die Möglichkeit, es nach meinen Vorstellungen umzusetzen.

Schnitt: Ottobre 3/2011: Kleid #8 „Papaya Whip“ Gr. 74
Stoffe: dunkelblaues Leinen und Baumwolldruck

ich wünsche euch einen schönen Muttertag!

liebe Grüße Beate

Me Made Mittwoch

Pintuck, die zweite. Diesmal aus sehr eigenwilligem dünnem Baumwollstrick (ich bin wirklich froh, wenn ich dann auch den dunkelgrauen vernäht habe, der hier noch im Schrank liegt)

 Den Gürtel habe ich diesmal direkt mit eingenäht:

Notiz an mich: Fotos im Sitzen offenbaren jedes Speckröllchen *lach*

Mehr Selbstgemachtes seht ihr bei Catherine.

liebe Grüße Beate

edit: 
@linababe: ich habe sie sehr viel enger nähen müssen, der Strick sitzt sonst sehr labberig

UFF

Selleri. Die Weste, die bisher jedem, den ich virtuell besucht habe, Kopfzerbrechen bereitet hat.
Mir auch…
Geholfen beim Nähen hat mir das Tutorial von „Alles nähbar“.

Schnittmuster: Ottobre 1/2010 Weste Selleri

Die nächste wird für’s Töchterchen, aus Wollwalk. Noch gebe ich nicht auf 😉

Habt einen schönen Start in’s Wochenende!